Home » Bei Amazon auf Rechnung bestellen – So ist es möglich

Bei Amazon auf Rechnung bestellen – So ist es möglich

Auch bei dem populären Online-Händler Amazon können Sie auf Rechnung bestellen und damit von einer deutlich sicheren Methode zum Bezahlen profitieren. Dabei sind jedoch einige Voraussetzungen notwendig. Welche dies sind, erfahren Sie hier in diesem Beitrag. Somit können Sie sehr einfach feststellen, wann Sie genau bei Amazon auf Rechnung bestellen können.

zum Shop amazon.de
Kauf per Rechnung bis Warenwert:100 € für Neukunden
Zusätzliche Gebühren:€ 1,50
Zahlungsziel:sofort nach Erhalt der Ware
Versandkosten (DE):Versandkostenfrei ab 20 € (ausgenommen bestimmte Artikel, für welche die Versandkostenfreiheit nicht gilt)
Rückgaberecht:30 Tage (für die meisten Artikel)
Retoure kostenlos:Ja, ab einem Warenwert von 40 €.
Retourenschein:Muss selbst gedruckt werden
Lieferung in: 
Weitere Zahlungsmethoden:       
Adresse:Amazon EU S.a.r.l.
Rue Plaetis
2338 Luxemburg
Telefon:+49 (0)8 00-3 63 84 6
Soziale Kanäle:
Weiterführende Informationen:AGB
Mehr Infos ▼

Amazon: Der Kauf auf Rechnung beim größten Online-Marktplatz

Normalerweise stehen bei dem Online-Shop Amazon in der Regel die bekannten Zahlungsarten Banküberweisung oder auch Lastschrift sowie Kreditkarte zur Auswahl bereit. Doch unter Umständen bezahlen Sie Ihre Artikel bei Amazon auch sehr bequem per Rechnung. Hierzu sollten Sie zunächst all diese Punkte beachten, die erfüllt sein sollte, wenn Sie auf Rechnung bei Amazon bestellen wollen:

  • die Lieferadresse muss sich innerhalb Deutschlands befinden
  • Rechnungsanschrift darf sich nicht von der Lieferadresse unterscheiden
  • sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein
  • Maximal 100 Euro Warenwert der Bestellung
  • das Produkt kann nur auf Rechnung bezahlt werden, wenn es direkt von Amazon verkauft wird
  • digitale Artikel können nicht auf Rechnung bei Amazon gekauft werden

Amazon auf Rechnung

Wie Sie also feststellen können, setzt der Händler Amazon einige Dinge voraus, die bei Ihrer Bestellung gegeben sein müssen, damit Sie per Rechnung bezahlen dürfen. Doch es gibt auch einige interne Punkte, die Amazon nicht offen kommuniziert, wobei eine Bestellung per Rechnung nicht möglich ist. Dies kann zum Beispiel auch den Warenwert der Bestellung betreffen. Ist diese Summe also für Amazon zu hoch, wird in Ihrem Fall womöglich diese sichere Zahlungsart nicht angeboten und Sie werden darum gebeten als Alternative per Lastschrift, Kreditkarte oder auch mit einem Amazon Gutscheincode zu bezahlen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf auf Rechnung bei Amazon

1. Melden Sie sich bei Amazon an

Als Erstes ist es notwendig, dass Sie sich in Ihrem persönlichen Amazon Kundenkonto anmelden bzw. einloggen. Dies können Sie gerne auch erst erledigen, wenn Sie bereits die zu bestellenden Produkte in Ihre persönlichen Einkaufswagen gelegt haben.

2. Legen Sie eine Lieferadresse für die Bestellung fest

Nun müssen Sie im nächsten Schritt die Adresse bei Amazon angeben, an die die Produkte geschickt werden sollen. Denken Sie in diesem Zusammenhang unbedingt daran, dass sich die Lieferanschrift nicht von der Rechnungsanschrift unterscheiden darf, denn sonst wird Ihnen der Kauf auf Rechnung nicht zur Auswahl bereitgestellt.

3. Entscheiden Sie sich für eine Versandart

Im dritten Schritt unserer Anleitung zur Bestellung Ihrer Artikel bei Amazon per Rechnung müssen Sie sich für die Versandform entscheiden. Ab einem Warenwert in Höhe von 29 Euro zahlen Sie als normaler Amazon-Kunde keine Versandkosten. Der Premiumversand schlägt mit zusätzlichen Gebühren zu Buche und sorgt dafür, dass Sie Ihre Artikel deutlich schneller vom Paketboten zugestellt bekommen.

Amazon auf Rechnung kaufen

4. Wählen Sie das Bezahlen auf Rechnung bei Amazon aus

Nachdem Sie sich auf eine Versandart festgelegt haben, können Sie sich in dem Bildschirm der eingeblendeten Zahlungsmethoden die Option Kauf auf Rechnung aussuchen. Wird diese Zahlungsart in Ihrem Fall nicht angezeigt, so bietet Amazon diese bei Ihnen nicht an. Die Gründe hierfür finden Sie weiter oben hier in diesem Artikel.

Amazon auf Rechnung bestellen

5. Bestätigung der Bestellung

Zu guter Letzt gilt es noch die Bestellung final zu kontrollieren und abzuschicken. Sobald Sie dies erledigt haben, wird Ihr Kauf bearbeitet und die Zustellung Ihrer Produkte eingeleitet.

Die Gebühren beim Kauf auf Rechnung bei Amazon

Wenn Sie sich für dazu entschließen Artikel bei Amazon auf Rechnung kaufen zu wollen, so bedenken Sie bitte, dass für Kunden aus Deutschland einmalig Gebühren in Höhe von 1,50 Euro berechnet werden. Demnach erhöht sich die Gesamtsumme Ihrer Bestellung um ein paar.

Warum wird der Rechnungskauf bei Amazon für Sie nicht freigeschaltet?

Wenn Sie eine der oben angegebenen Voraussetzungen nicht erfüllen, wird der Kauf auf Rechnung bei Amazon im Online-Shop für Sie nicht möglich sein. Außerdem kann es noch nach der Überprüfung Ihrer Daten dazu kommen, dass Sie nicht auf Rechnung bezahlen können. Amazon arbeitet in diesem Punkt mit dem Unternehmen infoscore Consumer Data GmbH aus Baden Baden zusammen und lässt hier ihre Daten überprüfen.